Die traurige Prinzessin Märchen

Die traurige Prinzessin Märchen

22/01/2022 0 Von Märchen für Kinder
Maerchen für kinder

Es war einmal ein Palast in einem fernen Land. In diesem Palast lebte eine Prinzessin. Die Prinzessin war so schön, dass jeder, der sie sah, diese Schönheit nie vergessen konnte. Sie hatte lange Haare, blaue Augen und Zähne wie Perlen. Auch die Prinzessin war sich dieser Situation bewusst, ihrer Schönheit und dass alle sie bewunderten.

Die Prinzessin sitz jeden Tag vor den Spiegel, kämmte seine Haare, schaut sich an ihre Schönheit und freute sich. Diese wunderschöne Prinzessin hat erfahren, dass sie ein Baby bekommen wird. Der ganze Palast und die Prinzessin waren sehr glücklich. 9 Monate sind mit den Vorbereitungen für das Baby vergangen und endlich ist der Tag gekommen, an dem das Baby geboren wird. An diesem Tag wurde das Baby der Prinzessin geboren, der Prinz und alle Bewohner des Palastes waren sehr glücklich. Alle waren glücklich, aber die Prinzessin war sehr traurig. Weil ihr Baby hässlich war und das Baby von Tag zu Tag hässlicher wurde. Die Prinzessin konnte nicht glauben, dass sie ein so hässliches Baby zur Welt gebracht hatte. Das Baby begann mit der Zeit zu wachsen, aber die Hässlichkeit blieb bestehen. Aus dem Baby ist ein junges Mädchen geworden. Inzwischen traf die Prinzessin einen Zauberer, der ins Land gekommen war. Diese Zauberin sagte der Prinzessin, dass sie einen Zauber wirken könne und dass das junge Mädchen jeden Tag schöner werden würde. Aber er sagte, da alles einen Preis hat, hat auch dieser Zauber einen Preis. Die Prinzessin bat den Zauberer um etwas Bedenkzeit.

Als die Prinzessin in den Palast zurückkehrte, überlegte sie und kam zu einer Entscheidung. Am nächsten Tag machte er sich sofort auf den Weg zum Zauberer. Als die Prinzessin zum Zauberer ging, sagte sie, dass sie die richtige Entscheidung getroffen hatte und dass der Zauberer den Zauber sofort wirken würde. Der Zauberer begann sofort mit dem Zauber. Nach dem Zauber war alles wieder normal. Nach diesem Tag wurden die wunderschönen Kinder der Prinzessin geboren. Alle waren so schön und bemerkenswert wie sie. Die Prinzessin hingegen begann durch die Wirkung der Zauber langsam zu altern. Aber die Prinzessin war sehr zufrieden mit dieser Situation, weil alles so war, wie es sein sollte. Von diesem Tag an lebte die Prinzessin glücklich und wurde alt.

Weitere Kurzmärchen finden Sie in unserer Kurze Märchen Kategorie.